top of page

IBOGA WURZELRINDE ZUM MICRODOSING VERSUCHT, ABER NICHTS DAVON GEMERKT?? WAS IST DA PASSIERT?

Woran kann das liegen?

Viele Menschen fragen bei mir um eine Flooddose Behandlung an, weil sie ganz schwer unter einem unverarbeiteten Traumata leiden und sich deshalb von Iboga Heilung oder zumindest Erleichterung erhoffen. Egal wie schwer die Beschwerden auch sind.



Das Microdosing kann Dir dabei auch helfen, nur sanfter und langsamer als eine Flooddose Erfahrung, aber nicht weniger wertvoll!


Ich schlage jedem vor, erstmal Wurzelrinde zu nehmen um mit IBOGA in Kontakt zu treten und eine art Beziehung aufzubauen:


-um voll von Iboga zu profitieren, ohne die unangenehmen Nebeneffekte

-um die überzogene Angst zu verlieren, vor Kontrollverlust und schlimmen Visionen

-um erstmal das Iboga Gefühl mal wahrgenommen zu haben

-um mit einmal mit iboga in Kontakt zu kommen. Ganz ruhig und sanft

-um zu lernen wie Iboga mit uns redet, weil es sehr subtil ist!

-um herauszufinden wie sich die männliche Energie anfühlt bei einem selbst

-um schlechte Gedanken und Gewohnheiten unter Kontrolle zu bringen

-um die normale Depression und die dunklen Gedanken zu vertreiben

-ohne lange Vorbereitung & strenge Diet, von Iboga profitieren zu können

-um die Vergangenheit in keinen Stücken zu deiner Zeit zu verarbeiten

-um auch ohne 4 Tage Urlaub / Arbeitsunfähigkeit an Iboga Heilung zu kommen

-um ohne stundenlange Visionen und erbrechen , seine Träume zu verlieren

-um auch ohne das absetzen aller Medikamente, wie Antidepressiva

-um den Heilungsweg anzufangen, auch wenn ihr noch raucht, Bier trinkt, Kaffe uns

-um Mädchen die sich selbst verletzten oder mit Magersucht sich tot hungern,

wieder mit sich selbst in Verbindung zu bringen

-um endlich anzufangen das eigene Suchtverhalten besser zu verstehen,

-um ohne Leid, ständigem Verlangen und körperlichen Beschwerden, Alkohol zu entwöhnen

-um dadurch überhaupt mal das Gefühl kennen zu lernen, das sich innere und auch äußere Ruhe gut anfühlen kann.

-Weil traumatisierte jegliche Entspannung und Ruhe mit Langeweile gleich setzen

-um die Sachen an denen du früher gescheitert bist, die Schwächen die Du bisher nicht überwinden konntest, auf einmal fast wie von selbst passieren.

-um zu selbst liebe einen gesunden Zugang zu bekommen


BEIM Microdosing KEINE WIRKUNG ?

Ich höre immer wieder von VERSCHIEDENSTEN Menschen, dass Sie ja schon mal Iboga versucht hätten, aber da war nix zu merken und deshalb glauben sie nicht mehr daran :( weil obwohl Sie über längeren Zeitraum Wurzelrinde eingenommen, ihnen keine Veränderungen aufgefallen sind.


ES TUT MIR PERSÖNLICH WEH IM HERZEN, DASS DIESE MENSCHEN DEN GLAUBEN AN IBOGA VERLOREN HABEN!

Dabei kann es nur drei Möglichkeiten geben, entweder zu wenig genommen, zu schlechte Qualität oder derjenige hat überhaupt keinen Kontakt zu sich selbst und wartet auf eine Einwirkung von außen, wie wir es von anderen Substanzen gewöhnt sind.

Aber Iboga wirkt eben nicht auf uns ein, es schaut in uns hinein! Schwierig zu erklären, aber wenn man das Gefühl einmal wahrgenommen hat, speichern wir das sofort in unserem System ab.


Die Qualität lässt sich nur im Labor prüfen, deshalb gibt es leider auch sehr schwaches Iboga am Markt! Man kan die Qualität selbst nicht nachprüfen, deshalb wird darüber auch erzählt was dem Verkäufer gerade passt. Teilweise wurde Voacanga als Iboga Rinde verkauft und einige der Ibogahändler haben selber noch nie Iboga genommen und sind nur am Profit interessiert. Wenn man auch nur durchschnittlich gute Iboga Rinde einnimmt, sollte man im Normalfall nach ein paar Tagen eine leichte, vielleicht eine noch unbekannte Veränderung wahrnehmen. Auch wenn man es vielleicht nicht benennen kann, sollte man es fühlen. Da auch schwer schüchtige oder traumatisierte Menschen das wahrrnehmen können, sollte es eigentlich jedem möglich sein.


> Es ist wirklich wichtig, auch die RICHTIGE MENGE zu nehmen? Es handelt sich um ein Naturprodukt, dass nicht wie ein Medikament wirkt. Nimm dir Zeit vor dem einschlafen um nochmals über den Tag nach zu denken. Wenn die Qualität nicht so gut ist, musst du einfach mehr Wurzelrinde einnehmen um eine Wirkung zu erziehlen! Trau Dich!

> Wie oft eingenommen? über welchen Zeitraum hast Du es eingenommen?

> Ein Microdosingführer erleichtert diese subtile Wahrnehmung!


93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer


bottom of page